Freie Kleingärten

"Wohl nichts anderes auf der Welt hat eine so beruhigende Wirkung und macht so zufrieden wie das Gärtnern: jene körperliche Betätigung, die den Geist beruhigt und den Deltamuskel stählt."

(Zitat von Charles Dudley Warner - aus 'Mein Sommer in einem Garten')

 

Wer sich einen Kleingarten zulegt, sollte sich im Klaren darüber sein, dass es neben der Erholung auch jede Menge zu tun gibt. Nur wer auch an der  Gartenarbeit Freude hat, wird auf Dauer glücklich! 

Wir freuen uns auf Naturliebhaber, die Lust haben am Vereinsleben teilzunehmen!

 

Alle Gärten haben einen Strom- und Wasseranschluss !

 


Freie Gärten:  Stand 20.09.2020



Kolonie I, Garten Nr. 10

Gartengröße : 278 qm

Laubengröße:     24 qm
Laubentyp : Flachdach
Hinweise :
Gepflegter Garten

Schätzsumme* : noch offen



Kolonie I, Garten Nr. 15

Gartengröße : 278 qm

Laubengröße:     24 qm
Laubentyp : Flachdach
Hinweise :
Schöner Garten

Schätzsumme* : noch offen



Kolonie I, Garten Nr. 30

Gartengröße : 360 qm

Laubengröße:     24 qm
Laubentyp : Flachdach
Hinweise :
Garten, der mit einigem Einsatz wieder zum Schmuckstück wird

Schätzsumme* : 1.590,00 €



Kolonie I, Garten Nr. 45

Gartengröße : 391 qm

Laubengröße:    24 qm
Laubentyp : Flachdach
Hinweise :
Schöner Garten

Schätzsumme* : 2.121,80 €



Kolonie I, Garten Nr. 49

Gartengröße : 366 qm

Laubengröße:    24 qm
Laubentyp : Flachdach
Hinweise :
Garten, der etwas tatkräftigen Einsatz braucht

Schätzsumme* : 2.353,00 €



Kolonie I, Garten Nr. 57

Gartengröße : 223 qm

Laubengröße:    24 qm
Laubentyp : Flachdach
Hinweise :
Gepflegter Garten der als Besonderheit über einen schönen Seerosenteich verfügt

Schätzsumme*  2.280,95 €



Kolonie II, Garten Nr. 73

Gartengröße : 378 qm

Laubengröße:    24 qm
Laubentyp : Spitzdach
Hinweise :
Gepflegter Garten

Schätzsumme* : noch offen



* Die Gesamtkosten setzen sich zusammen aus der vorgeschriebenen Wertermittlung, dem Strom-Baustein (486 €), dem Wasser-Baustein (205 €), der Aufnahmegebühr in den Verein (110 €) und möglicherweise einer Abstandszahlung an den vorherigen Pächter.

 

Bei konkretem Interesse an einem der Gärten sendet uns unseren Interessentenbogen ausgefüllt per Post oder eMail an info@kgv-nibelungen.de.


Interessenten können sich auch an unseren Sprechtagen im Vereinsbüro melden.